Klaus-Michael Schade
Lambertistr.57
D-26121 Oldenburg
Fon: 0441 2177660
Fax: 0441 36164407

E-Mail: info@schade-design.de

aktuelle Ausstellung:

  zur Person:
  • 24.12.1951 geboren in Herford
  • 1972 Abitur am Friedrichs-Gymnasium in Herford
  • 1972-1974 Zivildienst
  • 1974-1976 Kunststudium an der Universität Oldenburg
  • 1976-1978 Ausbildung zum Keramiker (Werkstatt E.Grosser, Bad Zwischenahn)
  • 1978-1990 Lehrauftrag an der Universität Oldenburg im Fach Kunst, Bereich Plastik
  • seit 1978 freischaffend als Keramiker
  • seit 1980 diverse Einzel-und Gruppenausstellungen mit Keramiken und Malerei,- Entwürfe von Plakaten; Tätigkeit als Designer; Buchillustrationen

    Ausstellungen:
    Oldenburg, Neuenburg. Westerstede. Wangerland, Sandkrug, Schloss Salem (Bodensee), Bielefeld, Sylt.



    Der Zugang zu seiner Kunst und Malerei wurde ihm durch sein Elternhaus erleichtert. (künstlerische und musische Erziehung)

    Sein Großvater und Onkel waren Maler bzw. Bildhauer. Seine Schwester Sibylle Buderath lebt als Malerin am Bodensee.
    Möchten Sie ihre Website besuchen? www.sibylle-buderath.de



    Zur Malerei:

    Hier handelt es sich größtenteils um Aquarelle auf Papier und Karton, um Mischtechniken auf Karton und Eitempera und Acrylmalerei auf Leinwand.

    Auf den ersten Blick wirken seine Bilder leicht und verspielt, drücken in ihrer Farbigkeit Optimismus und Freude aus. In der stark abstrahierenden Formgebung verbirgt sich ein hintergründiger Humor, der viele Interpretationsmöglichkeiten und Betrachtungsweisen zuläßt.